best-of.at

PEER - Wer hilft den Helfern?

Kurzdokumentarfilm

Alina Appl, Simon Baumgartner, Raphael Haas & Nico Zaussinger [5AHMNS] | betreut durch: Simon Zehentnet, Martin Bauer, Michael Manfe, Andre Mayr

HTBLVA Salzburg, Medien, Ausbildungsschwerpunkt Multimedia, 2024

Bei Unfällen, schweren Unwettern oder anderen Gefahrensituationen ist Hilfe oft nur einen Anruf entfernt. Österreichs Einsatzkräfte stehen rund um die Uhr für uns alle bereit. Doch wer kümmert sich um diejenigen, die uns helfen? Wer steht den Helfern zur Seite, wenn sie selbst Opfer ihrer Einsätze werden?
Der Dokumentarfilm "PEER - Wer hilft den Helfern?" widmet sich der Aufklärung und Sensibilisierung für die psychischen Belastungen und deren Folgen, mit denen Einsatzkräfte täglich in ihrer oft freiwilligen Arbeit konfrontiert sind. In einer Reihe von Interviews mit erfahrenen Einsatzkräften werden ihre Erlebnisse aus erster Hand erzählt und einem breiten Publikum zugänglich gemacht. Ihre Geschichten werden durch die Expertise fachkundiger Expertinnen und Experten ergänzt. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Rolle der sogenannten „Peers“, die einen entscheidenden Beitrag zur Unterstützung der Einsatzkräfte nach potenziell traumatischen Einsätzen leisten.